Glitzer Eier Anleitung

Glitzer Eier selber machen - Das ist ganz einfach, probieren Sie es doch selber aus!

1. Ei fixieren

Das Ei mit Hilfe der Holzstäbe so fixieren, dass es sich nicht mehr dreht oder runter rutschen kann.

web

 

2. Kleber auftragen

Mit Hilfe des Pinsels den Kleber vollflächig auf das Ei aufragen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis der Kleber vollständig das Ei bedeckt und keine freie Flächen mehr sichtbar sind.

web22

 

3. Glitzer aufbringen

Nehmen Sie jetzt die pinke Unterlage und falten Sie diese einmal mittig. Die Unterlage dient dazu, das Glitzer, welches daneben fällt aufzufangen.Streuen Sie jetzt das Glitzer aus der Dose über das noch feuchte Ei.

web3

 

4. Glitzer wiederverwenden

Füllen Sie das aufgefangene Glitzer mit Hilfe der pinken Unterlage zurück in die Dose.

web4

 

5. Glitzer vollflächig auftragen

Um ein tolles Ergebnis zu erzielen, wiederholen Sie den Vorgang 3 und 4 so oft, bis das gesamte Ei vollflächig mit Glitzer bedeckt ist.

web5

 

6. Trocknen

Wenn das Ei komplett mit Glitzer bedeckt wurde, muss es nur noch trocknen. Die vollständige Aushärtung ist nach ca. 1 Stunde erreicht.Sollten Sie noch freie weiße Stellen erkennen, können Sie die nach dem trocknen erneut Kleber und Glitzer auf diese Stellen auftragen.

TIPP - Mit Haarspray oder Klarlack fixieren Sie das Glitzer dauerhaft !

web6

Zuletzt angesehen